Erdbeere-Vanille-Tartelettes mit Tonka – süß ohne Zucker!

Meine Freundin Aggi war ratzfatz fertig mit den Leckereien… Kleine Tartelettes mit einer Vanille-Tonka-Creme gefüllt und den ersten Freiland-Erdbeeren. Schmecken großartig und sind klasse als Kleinigkeit auf die Hand…

Backutensilien: Tartelette-Blech – meins hat 6 Förmchen. Es geht aber sicher auch eine Tortenboden-Form

Zutaten 

Creme:

  • 150ml Milch
  • 100ml Sahne
  • 30g Erythrit Gold
  • 15g Speisestärke
  • 1 TL Vanille gemahlen oder 1 Vanille Stange, ausgekratzt
  • Messerspitze Tonka-Bohne
  • 1 Eigelb

Teig:

  • 150g Mehl
  • 80g kalte Butter
  • 35g Erythrit Gold  und normal gemischt
  • Prise Salz
  • Prise Backpulver
  • Zimt
  • 6-8 Erdbeeren

Vanille Erdbeer Tartelette hoch

Für die Creme 4 EL Milch mit Speisestärke und Erythrit glatt rühren. Eigelb kurz mit Gabel aufschlagen. Milch und Sahne mit Vanille, bzw. aufgeschnittener Vanillestange aufkochen. Speisestärken-Mischung unterrühren und noch einmal gut erhitzen, die Masse dickt ein. Vom Herd ziehen und etwas unter Rühren abkühlen lassen, Eigelb zügig einrühren und noch einmal vorsichtig erhitzen. Erst zum Schluss die Tonka-Bohne gerieben unterrühren.

Es wird eine boah-is-datt-lecker-Creme, die gerne abgerundet werden kann (mehr Vanille, Prise Zimt…) Abkühlen lassen. Mit dem steif geschlagenen Eiweiß wird die Sache noch fluffiger…

Für den Teig alle Zutaten gut miteinander verkneten. Es sollte ein Mürbeteig entstehen, der gut zu formen ist. Eventuell etwas mehr Butter nehmen. Teig kurz (5 min. reichen) ins Gefrierfach, damit er anzieht. Wer mehr Zeit hat: ½ Stunde ab in den Kühlschrank.

In der Zwischenzeit den Ofen auf 200º vorheizen und die Creme immer mal wieder durchrühren, damit sich keine Haut bildet. Vanillestange entfernen. Teig in die Tartelette Förmchen geben und gut verteilen, andrücken. Mit einer Gabel einstechen und die Vanillecreme darauf verteilen. Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf die Creme geben.

Im Ofen ca. 25 Minuten backen bis der Teig goldbraun ist. Auskühlen lassen oder warm genießen!

Mehr Rezepte in meinem Buch „Mein süßes Leben ohne Zucker“. Infos gibt´s hier

6 Gedanken zu “Erdbeere-Vanille-Tartelettes mit Tonka – süß ohne Zucker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s