Last chance: Spargel & Erdbeere – der zuckerfreie Salatburner

Spargel trifft Erdbeere. In der Pfanne. Klingt komisch, ist aber mit Basilikum, Minze oder was auch immer am Wegesrand wächst großartig! Ganz nebenbei beeindruckt man damit auf die Schnelle seine Gäste…

Zutaten, Vorspeise für 4 Pers.
Zubereitungszeit 15 min. – höchstens…

 

  • 16 Stangen weißer Spargel, geschält, in gleich lange Stücke geschnitten
  • 5 Stangen grüner Spargel, holzige Enden ggf. abschneiden, in gleich lange Stücke schneiden
  • ½ rote Zwiebel oder 2 Schalotten, gewürfelt oder in feinen Streifen
  • 125g Erdbeeren
  • handvoll Basilikum, klein geschnitten

Vinaigrette

  • Salz, Pfeffer
  • 3-4 EL Öl
  • 2 EL Balsamico (ACHTUNG ZUCKERFALLE)
Zubereitung

Spargel Erdbeer3 total

Den weißen Spargel mit Zwiebel in der Pfanne bei mittlerer Hitze in etwas Öl oder Butter anbraten. Dabei wenden, damit er gleichmäßig gar wird und Farbe annimmt. Nach einigen Minuten grünen Spargel hinzufügen, weiter anbraten. Temperatur hochdrehen, um alles kurz anzurösten. Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen. Erst dann Erdbeeren untermischen – sie werden sonst matschig.

In der warmen Pfanne Öl, Salz, Pfeffer und Balsamico ggf. mit einem Spritzer Wasser verrühren. Abschmecken und Kräuter unterziehen. Salat anrichten – voilá! Als Hauptgericht einfach die Mengen erhöhen. Und eine größere Pfanne benutzen…

Mehr Rezepte, Tipps und Tricks rund um zuckerfreie Ernährung gibt´s in meinem Buch „Mein süßes Leben ohne Zucker“ – gerade frisch erschienen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s